LaFieri

Filzkurs: Veggiefelle, Filzfelle September 2018

16.09.2018 | 11 - 16 Uhr

Alsdorf

75€ inkl. Material, Getränke und Mittagessen

Wenn der Scherer bei der Schur gut gearbeitet hat, dann erhält man pro Schaf ein schönes Vlies in einem Stück, das beim Auslegen schon so aussieht wie ein Schaffell.  Mit dem Unterschied, dass das Schaf noch lebt und das „Fell“ so noch auseinanderfällt.

Je nach Witterung werden wir in unserem schönen Garten oder im Schutz des Zeltes die frischen, ungewaschenen Vliese mit heißem Wasser und Seife so verfilzen, dass sie am Ende auf der Unterseite haltbar verfilzt sind und auf der Oberseite ihre Haarstruktur behalten.
Nach dem Trocken können diese Veggie-Felle dann entweder so genutzt oder von der Unterseite mit Stoff gefüttert werden.

Wir filzen in diesem Kurs kein gesamtes Fell, sondern ein Sitzkissen bis zu 45cm Größe.

Ganze Vliese oder Teile davon können mitgebracht oder ihr nutzt die angebotene Kurswolle. Hinterher darf gerne noch Wolle für Zuhause eingekauft werden.

Alles was du mitbringen musst ist gute Laune, passende Kleidung(welche schmutzig werden darf) und ein altes Handtuch.

Getränke und ein einfaches Mittagessen(Bitte Bescheid geben falls jemand Vegetarier ist) gehören genauso dazu wie Zeit für Austausch, Pause und Gartengenuß.

Kosten: 75€ inkl. Material, Getränke und Mittagessen
Teilnehmerzahl: min. 3 – max. 6 Leute
Anmeldeschluss: 2 Wochen vor Kurstermin

Zur Anmeldung kontaktiert mich entweder über mein Kontaktformular oder per Email an info@lafieri.de .

 

Du möchtest gerne einen Filzkurs mit mir bei dir anbieten?

Dann schreibe mich gerne an, teile mir deine Vorstellungen mit und wir schauen gemeinsam, wie wir es umsetzen können.

 

© 2017-LaFieri

Um diese Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. In unserer Datenschutzerklärung erhalten Sie weitere Informationen. Ausblenden